Impressionen vom Sachsen-Anhalt-Tag 2017: 16. Juni

Der Stand ist aufgebaut
Der Stand ist aufgebaut
Die Zeltnachbarn: BStU, StGS und KAS
Die Zeltnachbarn: BStU, StGS und KAS
Die Landtagspräsidentin eröffnet die Straße „Weltoffenes Sachsen-Anhalt“
Die Landtagspräsidentin eröffnet die Straße „Weltoffenes Sachsen-Anhalt“
Die ersten Besucher
Die ersten Besucher

17. und 18. Juni 2017 in Lutherstadt Eisleben

erster Ansturm am 17. Juni 2017
erster Ansturm am 17. Juni 2017
Informationsgespräch
Informationsgespräch
17. Juni 2017 nachmittags
17. Juni 2017 nachmittags
auch am 18. Juni war das Zelt gut besucht
auch am 18. Juni war das Zelt gut besucht

Presseinformation: Sachsen-Anhalt zeigt sich beim Landesfest traditionell weltoffen. Magdeburg, 12.6.2017

Pressemitteilung der Landeszentrale für politische Bildung Sachsen-Anhalt 22/2017

In wenigen Tagen beginnt in der Lutherstadt Eisleben die 21. Auflage des Sachsen-Anhalt-Tages. Im Rahmen der Themenstraße „Weltoffenes Sachsen-Anhalt“ präsentieren sich Landeszentrale, Migrantenverbände, Auslandsgesellschaft, politische Stiftungen, Landesregierung und Landtag.

(Auch die Landesbeauftragte ist vertreten, gemeinsam mit der Außenstelle Halle des Bundesbeauftragten)

>> zur Pressemitteilung der LpB

>> aktuell auf der Startseite der LpB

Sachsen-Anhalt-Tag 2017

Logo Sachsen-Anhalt-Tag 2017

Auch in diesem Jahr war die Landesbeauftragte – in Kooperation mit dem Bundesbeauftragten für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR, Außenstelle Halle (Saale) – auf der Themenstraße „Weltoffenes Sachsen-Anhalt“ beim Sachsen-Anhalt-Tag 16. bis 18. Juni 2017 vertreten.

Standort des gemeinsamen Zeltes war Plan/Hallesche Straße in Lutherstadt Eisleben.

 

 

 

 

Rückschau zu vergangenen Veranstaltungen:

Impressionen vom ersten Tag des Sachsen-Anhalt-Tages 2016

Der Ministerpräsident an unserem Stand
Der Ministerpräsident an unserem Stand
Erste Besucher an unserem Stand
Erste Besucher an unserem Stand
Der Chef der Staatskanzlei an unserem Stand
Der Chef der Staatskanzlei an unserem Stand
Die beiden Außenstellenleiter des BStU an unserem (gemeinsamen) Stand
Die beiden Außenstellenleiter des BStU an unserem (gemeinsamen) Stand

Sachsen-Anhalt-Tag 2016

Logo Sachsen-Anhalt-Tag 2016

Auch in diesem Jahr war die Landesbeauftragte – in Kooperation mit dem Bundesbeauftragten für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR, Außenstelle Halle (Saale) – auf der Themenstraße „Weltoffenes Sachsen-Anhalt“ beim Sachsen-Anhalt-Tag 9. bis 11. September 2016 vertreten.

>> zur Presseeinladung der Landeszentrale für politische Bildung

Standort des gemeinsamen Zeltes war der (gesperrte) Parkplatz Mühlendamm/Breitbarthstraße in Sangerhausen.

 

 

 

Impressionen vom ersten Tag des Sachsen-Anhalt-Tages 2015

gemeinsames Zelt mit dem BStU, Außenstelle Halle
gemeinsames Zelt mit dem BStU, Außenstelle Halle
Schautafel „Die Stasi in Köthen“
Schautafel die Stasi in Köthen
erster Ansturm
erster Ansturm
mit Landtagspräsident Detlef Gürth, Roland Jahn und Prof. Ulrike Höroldt vom Landesarchiv
mit Landtagspräsident Detlef Gürth, Roland Jahn und Prof. Ulrike Höroldt vom Landesarchiv

Sachsen-Anhalt-Tag 2015

Auch in diesem Jahr war die Landesbeauftragte – in Kooperation mit dem Bundesbeauftragten für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR, Außenstelle Halle (Saale) – auf der Themenstraße „Weltoffenes Sachsen-Anhalt“ beim Sachsen-Anhalt-Tag 29. bis 31. Mai 2015 vertreten.

Standort des gemeinsamen Zeltes war die Bärteichpromenade in Köthen (Anhalt).

 

 

 

Mitmachen: Logo herunterladen!Logo Weltoffen

Rechtsprechungsdatenbank im Bürgerservice

Konsolidiertes Landesrecht

Seit dem 1. Januar 2015 steht unter der Internetadresse http://www.landesrecht.sachsen-anhalt.de/ > Navigation "Rechtsprechung" die Rechtsprechungsdatenbank des Landes Sachsen-Anhalt zur freien Recherche zur Verfügung. Die Datenbank enthält alle veröffentlichten Urteile und Beschlüsse der Gerichte des Landes Sachsen-Anhalt (ohne Landesverfassungsgericht) ab dem 1.1.2010.