Bürgerfest zum Tag der deutschen Einheit 2018

Logo Tag der deutschen Einheit 2018

Auch im Jahr 2018 wird die Landesbeauftragte – in Kooperation mit den anderen Landesbeauftragten für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR, zur Aufarbeitung der SED-Diktatur und der Folgen der kommunistischen Diktatur – beim Bürgerfest zum Tag der deutschen Einheit 1. bis 3. Oktober 2018 vertreten sein.

Das Land Berlin kündigt an:
Auf den Spuren der Geschichte – Themenbereich: Geschichte & Erinnerungskultur

Der Stadt Berlin kommt durch ihre eigene Teilung eine besondere Bedeutung im Kontext der Einheit zu. Auf dem Bürgerfest soll dies mit einem eigenen Bereich für Geschichte und Erinnerungskultur ins Zentrum gerückt werden. Hier wird deutlich, warum der Tag der deutschen Einheit gefeiert wird und wie die Prozesse der letzten 28 Jahre direkt unser heutiges Leben in Deutschland und Europa betreffen.
Unmittelbar vor dem Sowjetischen Ehrenmal auf der Straße des 17. Juni wird die einzigartige Einheitsgeschichte zusammen mit zahlreichen Partnern, Stiftungen, Initiativen, Museen und Institutionen präsentiert. Gemeinsam wird der Stand der Einheit nach 28 Jahren hinterfragt, diskutiert und im Kontext der gesellschaftlichen Herausforderungen für die Zukunft gezeigt.
Eine Ausstellung über die „Halbzeit“ zwischen dem Mauerfall und der Einheit beleuchtet die besondere Rolle Berlins. Zu den Partnern gehören das Deutsche Historische Museum, das Spionagemuseum, die Stiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur, die Bundeszentrale für politische Bildung, die Robert-Havemann-Gesellschaft, die Stiftung Berliner Mauer und viele mehr.“

siehe auch: Berlin, Berlin, wir feiern in Berlin!

 

 

Rückschau zu vergangenen Veranstaltungen:

Die Bürgerdelegation aus Sachsen-Anhalt beim Tag der deutschen Einheit in Mainz 2. und 3.10.2017

MP mit Puppe Vater Rhein

Die Bürgerdelegation aus Sachsen-Anhalt nahm (wie die 15 Delegationen der anderen Länder) am offiziellen Programm in Mainz teil. Dabei traf der Ministerpräsident Dr. Rainer Haseloff auch auf den Vater Rhein.

>> zum Bericht der Bürgerdelegation von Nikolas Weigt, Kabelsketal OT Dieskau als PDF

>> zur Rede des Bundespräsidenten (auf www.bundespraesident.de)

 

 

 

Weitere Impressionen vom Tag der deutschen Einheit 2017 in Mainz: Bürgerdelegation Sachsen-Anhalt

Der Bundespräsident im Gespräch mit der Bürgerdelegation
Der Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier im Gespräch mit der Bürgerdelegation
Die Bürgerdelegation Sachsen-Anhalt mit dem Bundespräsidenten und dem Ministerpräsidenten
Die Bürgerdelegation Sachsen-Anhalt mit dem Bundespräsidenten und dem Ministerpräsidenten Dr. Rainer Haseloff
Die Bürgerdelegation Sachsen-Anhalt mit dem Ministerpräsidenten
Die Bürgerdelegation Sachsen-Anhalt mit dem Ministerpräsidenten Haseloff
Die Bürgerdelegation Sachsen-Anhalt mit der Bundesratspräsidentin und Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz Malu Dreyer
Die Bürgerdelegation Sachsen-Anhalt mit der Bundesratspräsidentin und Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz Malu Dreyer

Impressionen vom Bürgerfest zum Tag der deutschen Einheit 2017 in Mainz am Zelt der Landesbeauftragten

Tag der deutschen Einheit in Mainz 1 von 12
Das Team der Landesbeauftragtenkonferenz bei der Vorbesprechung am Zelt
Tag der deutschen Einheit in Mainz 2
Erster Ansturm am 2.10. um 11 Uhr
Tag der deutschen Einheit in Mainz 3
Das Gutenberg-Denkmal neben dem Sachsen-Anhalt-Zelt auf der Ländermeile
Tag der deutschen Einheit in Mainz 4
Das Sachsen-Anhalt-Zelt vor dem Dom zu Mainz
Tag der deutschen Einheit in Mainz 5
Die Helfer der Stadt Mainz mit den roten Jacken
Tag der deutschen Einheit in Mainz 6
Am 2.10. um 18 Uhr
Tag der deutschen Einheit in Mainz 7
Zeltöffnung am 3.10. um 10 Uhr
Tag der deutschen Einheit in Mainz 8
Volles Haus am 3.10. um 12.20 Uhr
Tag der deutschen Einheit in Mainz 9
Volles Haus am 3.10. um 12.21 Uhr
Tag der deutschen Einheit in Mainz 10
Volles Haus am 3.10. um 12.22 Uhr
Tag der deutschen Einheit in Mainz 11
Volles Haus am 3.10. um 12.23 Uhr
Tag der deutschen Einheit in Mainz 12
Volles Haus am 3.10. um 13.15 Uhr

Bürgerfest zum Tag der deutschen Einheit 2017

Logo Tag der deutschen Einheit 2017

Auch in diesem Jahr war die Landesbeauftragte – in Kooperation mit den anderen Landesbeauftragten für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR, zur Aufarbeitung der SED-Diktatur und der Folgen der kommunistischen Diktatur – im Themenbereich „Aufarbeitung“ beim Bürgerfest zum Tag der deutschen Einheit 2. bis 3. Oktober 2017 vertreten.

Der Standort des gemeinsamen Zeltes in Mainz war Große Bleiche / zwischen Gärtnergasse und Zanggasse.

 

 

 

Impressionen vom Bürgerfest zum Tag der deutschen Einheit 2016 in Dresden am Zelt der Landesbeauftragten

Aufbau des Zelts innen am 1.10.2016
Aufbau des Zelts innen am 1.10.2016, mit Elementen der Ausstellung des sächsischen LStU
Aufbau des Zelts außen am 1.10.2016
Aufbau des Zelts außen am 1.10.2016, mit Elementen der Ausstellung der LStU Sachsen-Anhalt zur Zwangsarbeit in der Haft
Erster Andrang am 1.10., noch vor der offiziellen Eröffnung
Erster Andrang am 1.10., noch vor der offiziellen Eröffnung
Sonntagmorgen, 2.10.2016
Sonntagmorgen, 2.10.2016
Sonntag 2.10.2016, Andrang bei schönem Wetter
Sonntag 2.10.2016, Andrang bei schönem Wetter
Montag 3.10.2016, wasserfeste Besucher bei Regenwetter
Montag 3.10.2016, wasserfeste Besucher bei Regenwetter
Montag 3.10.2016, der hessische MP, Gastgeber 2015, an unserem Zelt
Montag 3.10.2016, der hessische MP, Gastgeber 2015, an unserem Zelt
Montag 3.10.2016, mangels Kamerateams ist die Lage ruhig
Montag 3.10.2016, mangels Kamerateams an der Kreuzkirche ist die Lage ruhig

Bürgerfest zum Tag der deutschen Einheit 2016

Logo Tag der deutschen Einheit 2016

Auch in diesem Jahr war die Landesbeauftragte – in Kooperation mit den anderen Landesbeauftragten für die Unterlagen des Staatssicherheitsdienstes der ehemaligen DDR und zur Aufarbeitung der Folgen der kommunistischen Diktatur – im Themenbereich „Aufarbeitung“ beim Bürgerfest zum Tag der deutschen Einheit 1. bis 3. Oktober 2016 vertreten.

Standort des gemeinsamen Zeltes war an der Kreuzkirche in Dresden.

 

 

 

Mitmachen: Logo herunterladen!Logo Weltoffen

Rechtsprechungsdatenbank im Bürgerservice

Konsolidiertes Landesrecht

Seit dem 1. Januar 2015 steht unter der Internetadresse http://www.landesrecht.sachsen-anhalt.de/ > Navigation "Rechtsprechung" die Rechtsprechungsdatenbank des Landes Sachsen-Anhalt zur freien Recherche zur Verfügung. Die Datenbank enthält alle veröffentlichten Urteile und Beschlüsse der Gerichte des Landes Sachsen-Anhalt (ohne Landesverfassungsgericht) ab dem 1.1.2010.