Menu
menu

Beratungssprechstunden durch Kooperationspartner

Corona-​Virus in Sachsen-​Anhalt

Aktuelle Informationen zu Corona in Sachsen-​Anhalt, Stand 28.5.2021:

wir haben ab 1.6.2020 individuellen Besucherverkehr wieder zugelassen, dennoch legen wir Personen, die einen Termin vereinbaren wollen, nahe, unser Beratungsangebot per Telefon (0391 / 560-1501 oder -1515) oder E-Mail in Anspruch zu nehmen. Mit Rücksicht auf Ihre Telefonrechnung rufen wir auch zurück.

Aktueller Hinweis: es handelt sich um eine Veranstaltung, die der Wahrnehmung öffentlich-rechtlicher Aufgaben i.S.d. 13. Corona-Eindämmungs-VO zu dienen bestimmt ist. Zudem werden Beratungsleistungen sozialer, psychosozialer, fachlicher, rechtlicher, seelsorgerischer … Art sowie entsprechende Dienstleistungen … unter Einhaltung der allgemeinen Hygieneregeln nach § 1 Abs. 1 erbracht.

Unter Berücksichtigung des Sachsen-Anhalt-Plans „Eine sichere und gerechte Öffnung mit Verantwortung und Augenmaß [Entwurf]“ (Stand: 23. Februar 2021) und der 13. Verordnung über Maßnahmen zur Eindämmung der Ausbreitung des neuartigen Coronavirus SARS-CoV2 in Sachsen-Anhalt (Stand: 21. Mai 2021) sowie zusätzlich der Allgemeinverfügung der Präsidentin des Landtages von Sachsen-Anhalt zum Infektionsschutz im Landtag von Sachsen-Anhalt (Stand: 26. April 2021) wird der Fragebogen bereitgehalten, der zum Besuch ausgefüllt abzugeben ist.

Vor einem (nur: angemeldeten) Besuch in der Behörde informieren Sie sich bitte anhand der Hausverfügung und des Fragebogens.

 

 

(Stand: 4.6.2021 – Termine bis August 2021 / einschließlich Nachholung von Terminen aus April bis Anfang Mai 2021)

– beachten Sie bitte auch die Termine auf den Seiten Anschrift und [monatliche] Beratungssprechstunden und (einmal jährliche) Beratungstage

– u.A. unterstützt von der Stiftung zur Aufarbeitung der SED-Diktatur

Sprechtage (mit Anmeldeerfordernis) finden je nach Ort gegebenenfalls als Telefonsprechtage statt: es handelt sich um Veranstaltungen, die der Wahrnehmung öffentlich-rechtlicher Aufgaben i.S.d. Corona-Eindämmungs-VO zu dienen bestimmt ist. Die Durchführung muss also nur in dem Fall modifiziert werden, dass die Hausherrin (Caritas; Pfarrgemeinde) aus Arbeitsschutzgesichtspunkten den Zugang zu den Räumlichkeiten untersagt. Die seit 2.11. geltenden „Lockdown-light“-Maßnahmen und die seit 16.12. bzw. 8.5. geltenden „Lockdown“-Maßnahmen haben hierauf keinen direkten Einfluss (Ausnahme: Familien-Bildungs-Stätte Naumburg seit 16.12. bis voraussichtlich Ende Mai 2021 geschlossen).

Nur mit telefonischer Voranmeldung:

 

Stendal (Hr. Hans-Peter Schulze)
im Caritasverband für das Dekanat Stendal                       
Brüderstr. 25, 39576 Stendal 
Anmeldung unter Tel.: 0 39 31 / 71 55 66 oder Mail

Sprechstunde              
i.d.R. jeden zweiten Mittwoch im Monat**, 11–17 Uhr:
Mi, 13.1.2021
Mi, 10.2.
Mi, 10.3.
Mi, 14.4. – abgesagt bzw. verschoben (bereits vergebene Termine werden individuell benachrichtigt)
Mi, 5.5. – abgesagt bzw. verschoben (bereits vergebene Termine werden individuell benachrichtigt) 
neu: Mi, 19.5.
Mi, 16.6.
neu: Mi, 7.7.
Termine nur nach Vereinbarung

** (außer der Pause August)

 

Lutherstadt Wittenberg (Hr. Hans-Peter Schulze)
im Caritasverband für das Dekanat Dessau e.V., Beratungsstelle Wittenberg              
Bürgermeisterstr. 12, 06886 Lutherstadt Wittenberg 
Anmeldung (Di 15–18 Uhr, Do 9–12 / 15–18 Uhr) unter Tel.: 03491 / 41 10 40 oder Mail

Sprechstunde             
i.d.R.jeden zweiten Montag im Monat*, 11–17 Uhr:
Mo, 11.1.2021
Mo, 8.2.
Mo, 8.3.
Mo, 19.4. – abgesagt bzw. verschoben (bereits vergebene Termine werden individuell benachrichtigt)
Mo, 10.5.
Mo, 14.6.
neu: Mo, 16.8.
Termine nur nach Vereinbarung

 * (außer der Pause Juli)

 

Dessau-Roßlau (Hr. Hans-Peter Schulze): seit März 2019:
beim Caritasverband für das Dekanat Dessau e.V., Beratungsstelle Dessau
Teichstraße 65, 06844 Dessau-Roßlau  
Anmeldung: 03 40 / 21 39 43 oder Mail

Sprechstunde             
i.d.R. jeden dritten Mittwoch im Monat, 11–17 Uhr:
Mi, 27.1.2021
Mi, 17.2.
Mi, 17.3.
Di, 20.4./Mi, 21.4. – abgesagt bzw. verschoben (bereits vergebene Termine werden individuell benachrichtigt)
Mi, 26.5.
Mi, 23.6.
neu: Mi, 18.8. 
Termine nur nach Vereinbarung***

*** Einzelgespräche (Anmeldung erforderlich) – die Berater sind nicht durchgehend anwesend.

 

Bitterfeld-Wolfen OT Bitterfeld (Hr. Hans-Peter Schulze): ab November 2020:
bei der Kath. Pfarrei Heilige Familie Bitterfeld (Pfarrer Ginzel), Gemeindehaus
Röhrenstraße 2, 06749 Bitterfeld  
Telefon (Anmeldung über Magdeburg für den Zeitraum zwischen 11 und 17 Uhr): Telefon: 0391 - 5 60.15 15 oder Mail

Sprechstunde             
i.d.R. am letzten Donnerstag im Monat, 11–17 Uhr:
Do, 21.1.2021
Do, 25.2.
Do, 25.3.
Do, 29.4. – abgesagt bzw. verschoben (bereits vergebene Termine werden individuell benachrichtigt)
Do, 27.5.
Do, 17.6.
neu: Do, 19.8.

 

Bernburg (Saale) (Hr. Hans-Peter Schulze) seit März 2019 / jetzt dienstags:
beim Caritasverband für das Dekanat Dessau e.V., Beratungsstelle Bernburg
Theaterstraße 5, 06406 Bernburg (Saale)       
Anmelde-Tel.: 0 34 71 / 37 00 79 oder Mail

Sprechstunde             
i.d.R. am ersten oder dritten Dienstag im Monat, 11–17 Uhr:
Di, 5.1.2021
Di, 2.2. – abgesagt bzw. verschoben
Di, 2.3.
Di, 6.4. – abgesagt bzw. verschoben (bereits vergebene Termine werden individuell benachrichtigt)
Di, 4.5. – abgesagt bzw. verschoben (bereits vergebene Termine werden individuell benachrichtigt)
Di, 8.6.
neu: Di, 6.7.
neu: Di, 10.8.

Termine nur nach Vereinbarung****

**** Einzelgespräche (Anmeldung erforderlich) – die Berater sind nicht durchgehend anwesend.

 

Lutherstadt Eisleben (Hr. Hans-Peter Schulze)
in der Caritas-Beratungsstelle Eisleben               
Klosterstraße 35, 06295 Lutherstadt Eisleben 
Anmeldung (Do 9–17 Uhr) unter Tel.: 0 34 75 / 60 41 44 oder Mail

Sprechstunde
i.d.R. am ersten Montag im Monat, 11–17 Uhr: 
Mo, 4.1.2021als Telefonsprechtag
Mo, 1.2. abgesagt bzw. verschoben
Mo, 1.3.
Mo, 12.4. – abgesagt bzw. verschoben (bereits vergebene Termine werden individuell benachrichtigt)
Mo, 3.5. – abgesagt bzw. verschoben (bereits vergebene Termine werden individuell benachrichtigt)
neu: Mo, 17.5.
Mo, 7.6.
neu: Mo, 5.7.
neu: Mo, 9.8.
Termine nur nach Vereinbarung

– die Beratungsstelle gehört zum Dekanat Merseburg.

 

Merseburg (Hr. Hans-Peter Schulze)
in der Caritas-Beratungsstelle Merseburg               
Dammstraße 8, 06217 Merseburg 
Telefon (Anmeldung über Magdeburg für den Zeitraum zwischen 11 und 17 Uhr): Telefon: 0391 - 5 60.15 15 oder Mail

Sprechstunde
i.d.R. am letzten Dienstag im Monat, 11–17 Uhr: 
Di, 26.1.2021
Di, 23.2.
Di, 23.3.
Di, 27.4. – abgesagt bzw. verschoben (bereits vergebene Termine werden individuell benachrichtigt)
Di, 25.5.
Di, 29.6.
neu: Di, 24.8.
Termine nur nach Vereinbarung

– die Beratungsstelle gehört zum Caritas-Regionalverband Halle e. V.

 

Naumburg (Hr. Hans-Peter Schulze)
(grundsätzlich in der Familienbildungsstätte Naumburg                 
Neustraße 47, 06618 Naumburg (Saale) )
Anmeldung: 0391 - 40805 21 oder Mail

Sprechstunde
i.d.R. an einem Montag*** im Monat, 11–17 Uhr:             
Achtung die Familienbildungsstätte hat aktuell, ab 23.4. auch gemäß „Bundesnotbremse“ für den Besucherverkehr geschlossen.
Mo, 15.2. – als Telefonsprechtag: über 0391 - 40805 21 oder Mail
Mo, 22.3.als Telefonsprechtag
Mo, 26.4. – gemäß „Bundesnotbremse“ als Telefonsprechtag
Mo, 31.5. – gemäß „Bundesnotbremse“ als Telefonsprechtag
Mo, 28.6. – vor Ort (Unterschreitung der Grenzwerte gemäß „Bundesnotbremse“)
neu: Mo, 23.8.
Termine nur nach Vereinbarung

*** (außer der Pause Juli).

 


Rechtsprechungsdatenbank im Bürgerservice

Seit dem 1. Januar 2015 steht unter der Internetadresse http://www.landesrecht.sachsen-anhalt.de/ > Navigation "Rechtsprechung" die Rechtsprechungsdatenbank des Landes Sachsen-Anhalt zur freien Recherche zur Verfügung. Die Datenbank enthält alle veröffentlichten Urteile und Beschlüsse der Gerichte des Landes Sachsen-Anhalt (ohne Landesverfassungsgericht) ab dem 1.1.2010.